Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel., © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Schwerer Unfall in Hof: Kind auf Fahrrad von Auto erfasst, Rettungshubschrauber im Einsatz

(Stand 08:00)
Die Einsatzkräfte haben an diesem Morgen viel zu tun in Hof. In einer Tour rauschen Rettungswagen mit Blaulicht und Sirenen durch die Stadt. Zu einem schweren Unfall ist es laut ersten Informationen des Polizeipräsidiums Oberfranken an der Kreuzung Ernst-Reuter-Straße/Kulmbacher Straße gekommen. Ein Kind auf einem Fahrrad und ein Auto sind demnach zusammengestoßen. Scheinbar so schwer, dass ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kommen musste.
Gekracht hat es außerdem in der Pfarr, dort wurde mindestens eine Person verletzt, heißt es auf Nachfrage bei der Integrierten Leitstelle Hochfranken.

Wir halten euch über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden!