Schrecklicher Fund bei Bad Berneck: Landwirt kommt ums Leben

Den Start in ihren Tag haben sie sich sicher anders vorgestellt. In Wasserknoden bei Bad Berneck haben Angehörige einen 30 Jahre alten Landwirt in einem Schacht gefunden. Er lebte nicht mehr.

Wie die Polizei mitteilt, hat der Landwirt gestern Abend an einer Holzvergaseranlage in einem Schuppen gearbeitet. Dabei wollte er den Boden des Schachtes reinigen. Heute Morgen dann der schreckliche Fund. Die Feuerwehr musste den Schacht aufflexen. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Landwirts feststellen. Die Kripo Bayreuth ermittelt jetzt, wie der Mann ums Leben gekommen ist.