Schlechtes Zeugnis fürs Radfahren in Hof: Die Reaktion aus dem Rathaus

Wer sich in Hof aufs Rad schwingt, der kann auf dem Saaleradweg seine Runden drehen. Das war´s dann aber auch schon. Hof schneidet beim Fahrradklimatest 2018 ziemlich schlecht ab: Im Vergleich mit anderen Städten mit ähnlicher Einwohnerzahl landet Hof auf dem letzten Platz. Hier gibt es viele Brennpunkte, an denen es oft kracht, sagt Alois Wiesgickl, Vorsitzender des ADFC Hof:

Die Stadt Hof sagt, dass sie die finanziellen Mittel nach der Wende statt in Radwege anders investiert hat. Nach 30 Jahren Einheit müsse sich jetzt aber was ändern. Zum Beispiel soll es eine E-Bike Ladestation und einen Fahrradverleih geben.