© Robert Michael

Scheune brennt nieder: Feuer geht auf Wohnhaus über

Pilsting (dpa/lby) – Ein Brand hat in Pilsting (Landkreis Dingolfing-Landau) einen hohen Schaden verursacht. Das Feuer brach am frühen Dienstagmorgen zunächst in einer Scheune aus und ging dann auf das Dach des angrenzenden Wohnhauses über, wie die Polizei mitteilte. Die Scheune, in der Heu, Stroh und landwirtschaftliche Maschinen gelagert wurden, brannte beinahe komplett nieder. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Schätzungen entstand durch das Feuer ein Schaden im unteren sechsstelligen Bereich. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar.