© Patrick Seeger

Sattelzug fährt auf Lastwagen auf: zwei Verletzte

Regensburg (dpa/lby) – Bei einem Auffahrunfall auf der A3 in Regensburg sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 60-jährige Fahrer eines Sattelzugs am späten Dienstagnachmittag in Fahrtrichtung Passau aus zunächst ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Lastwagen aufgefahren. Der Sattelzug sei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hochgefahren. Dabei kippte der Sattelanhänger um, wie es hieß. Der Fahrer verletzte sich schwer, der Beifahrer des Lastwagens leicht. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Sattelzug entstand den Angaben zufolge Totalschaden, der Anhänger am Lkw wurde ebenfalls stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit.