Sanierung zwischen Naila und Marxgrün: Straße gesperrt

Wer im Frankenwald mit dem Auto unterwegs ist, für den kann das manchmal eine holprige Angelegenheit sein. Das Staatliche Bauamt Bayreuth tut was dagegen und lässt die ein oder andere Straße sanieren. Ab heute ist die Strecke zwischen Naila und Marxgrün dran. Die ist dafür bis zum 25. August voll gesperrt.

Direkt im Anschluss starten dann noch Bauarbeiten in der Froschgrüner Straße in Naila. Auch diese Strecke ist dann bis zum 29. August für den Verkehr dicht. Fußgänger können aber weiter über die Brücke nach Froschgrün laufen, heißt es in einer Mitteilung. Umleitungen sind jeweils für Sie ausgeschildert. Die Sanierungen kosten fast eine halbe Million Euro.