Sanierung Plauener Rathaus: Glasfassade fast fertig

Zwei Jahre laufen die Arbeiten an der Rathausfassade in Plauen jetzt schon – in den nächsten Tagen kommt die neue Glasfassade immer mehr zum Vorschein. Das Gerüst kommt teilweise weg, dann steht nur noch ein Teil für die Arbeiten am Flachdach.

Damit ist die Sanierung des 70er-Jahre-Baus aber noch nicht ganz geschafft: Als nächstes gehts weiter mit der Glasfassade am Haupteingang und Arbeiten im Gebäudeinneren. Erst im kommenden Jahr soll die komplette Sanierung am und im Plauener Rathaus geschafft sein. Die Kosten liegen laut Stadtverwaltung bei rund 12,4 Millionen Euro. Die Glasfassade und Asbest-Beseitigung hat mehr gekostet als geplant – da hofft die Spitzenstadt aber auf höhere Fördergelder.