© Stadt Hof

Sanierung der Grünen Au: Hof hofft auf Hilfe vom Bund

Nachwuchsleistungszentrum oder Schulsport – das Stadion Grüne Au in Hof ist vor allem für viele Kinder und Jugendliche ein Anlaufpunkt. Leider ist es aber in einem schlechten Zustand. Deshalb kämpft die Stadt schon seit mehreren Jahren um Fördergelder. Jetzt hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz das Stadion angeschaut und will sich für eine Förderung vom Bund einsetzen. Darum hat die Stadt sich erneut beworben. Wenn Hof erneut keinen Zuschlag bekommt, muss die Stadt sich was einfallen lassen, sagt Oberbürgermeisterin Eva Döhla:

Die gut fünf Millionen Euro für die Sanierung der Grünen Au kann die Stadt auf keinen Fall alleine stemmen, so Döhla.