Sana Klinikum Hof: Kräftiger Investitionsschub aus Krankenhausbauprogramm

Damit eine flächendeckende stationäre Versorgung gesichert ist, bekommen viele Kliniken eine Frischzellenkur. Für die Baumaßnahmen an den bayerischen Krankenhäusern gibt es einen kräftigen Investitionsschub von der Bayerischen Staatsregierung. Das hat der Ministerrat beschlossen.

Ans Hofer Sana Klinikum fließen über 26 Millionen Euro. Hof ist damit eines von zwei Kliniken in Oberfranken, die vom Krankenhausbauprogramm 2019 profitieren.