Saison-Abschluss im NaturTheater Bad Elster: Das ist nächstes Jahr geplant

20.000 Besucher bei 21 Veranstaltungen. Das ist die Bilanz der Naturtheater-Saison in Bad Elster im Vogtlandkreis. Den Abschluss hat es am Wochenende mit dem Konzert es deutschen Trompeters Till Brönner gegeben. Als Höhepunkte der Saison nennt die chursächsische Veranstaltungs GmbH unter anderem das Verdi-Open-Air „La Traviata“ und Konzerte von Alphaville, Chris Norman und Angelo Kelly.
Auch für die nächste Saison ab Mai 2023 gibt es schon das Programm. Geplant sind unter anderem Konzerte von Voxxclub, Karat, Kim Wilde und Helge Schneider.

Mehr Infos gibt’s hier.