Saale-Leiche identifiziert: 55-jähriger aus dem Landkreis Hof

Am Mittwoch vergangene Woche ist eine Leiche in der Saale gefunden worden. Nun konnte sie identifiziert werden. Es handelt sich um einen 55-jährigen Mann aus dem Landkreis Hof. Aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung haben sich am Mittwochabend noch zwei Arbeitskollegen gemeldet, die vermutet haben, dass es sich um den 55-jährigen handelt.
Eine Rechtsmedizin-Untersuchung brachte Gewissheit über die Identität des Mannes. Aufgrund der Ermittlungsergebnisse geht die Kriminalpolizei Hof von einem tragischen Unglücksfall aus. Auf Fremdeinwirkung gibt es keine Hinweise.