© Sebastian Gollnow

Rückblick Vogtland 2021: Corona und Impfungen

Mit den Inzidenzwerten ist es auch in diesem Jahr ein reges Auf und Ab gewesen – ganz besonders im Vogtlandkreis. Zu Beginn des Jahres hat der Landkreis noch mit hohen Inzidenzen zu kämpfen gehabt – im Sommer sind diese jedoch wieder schnell nach unten gerutscht. Aktuell liegen die Inzidenzwerte aber erneut auf einem sehr hohen Niveau. Diese rapiden Schwankungen erklärt sich Landrat Rolf Keil, im Zusammenhang mit den Corona-Schutzimpfungen:

Mit den Booster-Impfungen hätte man in Deutschland viel zu spät begonnen – so Keil weiter. Um die Impfungen im Vogtlandkreis weiter voranzutreiben, gibt es neben den Angeboten bei Hausärzten auch Impfstützpunkte in Eich, Plauen und seit kurzem auch in Markneukirchen.