© Stadt Bischofsgrün im Fichtelgebirge

Rosenmontags-Tradition: Schneemannfest in Bischofsgrün

Wieder kein Rekord, aber trotzdem gewaltige 10 Meter 10 groß: So steht Schneemann Jakob seit Freitag auf dem Marktplatz in Bischofsgrün. Er ist der Mittelpunkt des Schneemannfestes. Eine echte Rosenmontags-Tradition, meint Wilhelm Zapf von der Tourismuszentrale Bischofsgrün:

Los gehts um 15 Uhr mit dem Programm für die Kinder. Abends dürfen dann die Erwachsenen feiern. Im vergangenen Jahr hat Riesen-Schneemann Jakob rund 3000 Gäste nach Bischofsgrün gebracht.