Rosa Opitz Abend: Platzbenennung für die Hofer Freiheitskämpferin

Im April hat der Hofer Stadtrat beschlossen, dass ein Platz im Hofer „Vertl“ bald den Namen von Rosa Opitz trägt. Sie war Freiheitskämpferin gegen das Nazi-Regime.

Einzelheiten dazu will der Bund der Antifaschisten Hof-Wunsiedel heute Abend bekanntgeben. Um 19 Uhr startet die Veranstaltung im Hotel Strauß in Hof. Mit der Bennenung des Platzes will man das Lebenswerk von Rosa Opitz würdigen.