Rock in Oberfranken: Clubtour mit fünf Stationen für Ende März angesetzt

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, für Musikliebhaber aus Oberfranken gibt es 2019 schon Einiges zum Vorfreuen. Einige große Acts kommen nächstes Jahr in die Region und vier Bands, die auch einmal dazugehören wollen und von hier sind, versuchen beim Wettbewerb R.I.O. – Rock in Oberfranken – Oberfrankens Band des Jahres zu werden. Vor dem Finale am 30. März im Alten Bahnhof in Hof, sind die Bands bei der Clubtour noch in Kronach, Lichtenfels, Bamberg und Bayreuth zu Gast. Los gehts am 22. März in Kronach. Alle Infos zu den Auftritten gibt’s auf Euroherz.de. Bei jedem der Konzerte stimmt das Publikum über ihren Favoriten ab. Wer am Ende die meisten Stimmen hat, darf sich Oberfrankens Band des Jahres 2019 nennen und bekommt 2000 Euro Preisgeld und ein professionelles Coaching. Für Hochfranken geht die Punk-Band Counting Sheep aus Hof an den Start.

Termine:

22.03. – Kronach, Struwwelpeter 20 Uhr
23.03. – Lichtenfels, Paunchy Cats 20 Uhr
28.03. – Bamberg, Sound-n-arts 20:30 Uhr
29.03. – Bayreuth, Das Zentrum 20 Uhr
30.03. – Hof, Alter Bahnhof 20 Uhr