© Stefan Puchner

Rettungswagen und Streifenwagen stoßen zusammen

Memmingen (dpa/lby) – Ein Rettungswagen und eine Polizeistreife sind in Memmingen zusammengestoßen. Verletzt wurde bei dem Unfall am Donnerstag niemand, wie die Polizei mitteilte. Beide Besatzungen seien nicht auf dem Weg zu einem Einsatz gewesen.

Die Fahrzeuge mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. Am Rettungswagen entstand Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro, am Streifenwagen der Grenzpolizeigruppe Memmingen in Höhe von circa 8000 Euro. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210318-99-875562/2