Rehau AG hat gute Ideen: Dritter Preis beim „Digital Leader Award“

Die Rehau AG räumt weiter Preise auf Bundesebene ab – nach der Auszeichnung des Innovation Labs des Kunststoff-Herstellers, gibt’s jetzt eine Bronzemedaille für das Unternehmen aus Hochfranken. Bei der Verleihung des „Digital Leader Awards 2018“ in Berlin für herausragende digitale Projekte hat die REHAU AG den dritten Platz belegt und zwar mit einem neuen Erfassungs-programm für Automobilbauteile. Es stellt Qualitäts- und Leistungsdaten der Teile zusammen, auch wenn diese schon verbaut sind. Den „Digital Leader Award“ verleihen die Fachzeitschrift COMPUTERWOCHE und das IT-Unternehmen Dimension Data gemeinsam.