© Caroline Seidel

Regiepreis Metropolis für Margarethe von Trotta

München (dpa/lby) – Die Regisseurin Margarethe von Trotta wird am heute mit dem deutschen Regiepreis Metropolis ausgezeichnet. Sie erhält im Rahmen einer Gala in München den Ehrenpreis, wie der Bundesverband Regie mitteilte. Die Preise werden in sechs weiteren Kategorien vergeben. Regisseur Tom Tykwer ist beispielsweise für die historische ARD-Krimiserie «Babylon Berlin» in der Kategorie «Serie/TV-Mehrteiler» nominiert. Der Verband vergibt den Preis in diesem Jahr zum achten Mal.