© News5/Fricke

Regen und Schlamm in Gefrees: was kann man tun?

Starke Überschwemmungen nach Regen und Gewitter. Dieses Problem hatten die Bewohner einer Siedlung in Gefrees gleich zweimal innerhalb nur weniger Wochen; zuletzt nach dem Unwetter vor zwei Tagen. Jedes Mal musste die Feuerwehr ausrücken, Keller auspumpen und die Straßen von Schlamm befreien. Das Problem ist ein nahegelegenes Maisfeld. Die Stadt sucht jetzt händeringend nach einer Lösung. Bürgermeister Harald Schlegel:

Das Ganze hat nicht nur Auswirkungen auf das Wohngebiet, sondern auch auf die Kanalisation. Das heißt, damit sind auch städtische Einrichtungen von der Schlammflut betroffen.