© Lino Mirgeler

Raubüberfall auf Tankstelle in Regensburg

Regensburg (dpa/lby) – Zwei maskierte Unbekannte haben in Regensburg mit einer Pistole eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, forderten die zwei schwarz gekleideten Männer mit der Waffe in der Hand Bargeld. Ein 22 Jahre alter Mitarbeiter der Tankstelle händigte den Unbekannten eine dreistelligen Summe aus. Die Täter flüchteten am Samstagabend anschließend zu Fuß. Der 22-Jährige blieb unverletzt. Fahndungsmaßnahmen verliefen laut Polizei zunächst ergebnislos. 

© dpa-infocom, dpa:211107-99-899832/2