Rathaus-Sanierung in Plauen: Arbeiten starten heute

Wer in Plauen etwas im Rathaus erledigen muss, dem fällt auch sofort die markante Glasfassade ins Auge. Die sieht aber nicht mehr wirklich schön aus. Und deshalb hat der Stadtrat vor über zwei Jahren beschlossen, den Nordwest-Flügel zu sanieren.

Heute beginnen nun endlich die Arbeiten. Neben der Sanierung der Glasfassade steht auch die Umgestaltung der Foyers im Erd- und Obergeschoss an. Dafür nimmt die Stadt etwa zehn Millionen Euro in die Hand. Der Eingang befindet sich während der Bauarbeiten an der Herrenstraße. Im März 2021 soll alles fertig sein.