Rasenmäher-Bande: Diebe müssen ins Gefängnis

Eine ungewöhnliche Einbruchsserie hat vor zwei Jahren für Schlagzeilen gesorgt: Die der sogenannten Rasentraktor-Bande. Das Hofer Landgericht hat drei Männer jetzt verurteilt.

Die drei Polen müssen für drei bis viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Die Täter zwischen 27 und 42 Jahren haben die Diebstähle gestanden. Sie haben Sportvereinen 2016 die Rasentraktoren geklaut – auch dem FC Vorwärts Röslau und dem SV Sparneck. Insgesamt ist den Vereinen ein Schaden von rund 300.000 Euro entstanden.

Weitere Mitglieder der Bande hat das Landgericht Hof in einem früheren Verfahren zu Gefängnis-Strafen verurteilt.