Radfahren und Einkehren: Mit neuer Broschüre gegen das Wirtshaussterben im Fichtelgebirge

Radeln und auf der Tour mal hier mal da einkehren – Das ist eigentlich ein ganz einfaches Prinzip. Kann aber auf Dauer die Wirtshäuser im Fichtelgebirge stärken. Speziell dafür haben der Naturpark Fichtelgebirge und das Landratsamt Wunsiedel die Broschüre „Bayerisch-Fränkische Wirtshauskultur für Radfahrer“ entwickelt. Auf verschiedenen Routen lassen sich damit bisher 84 Wirtshäuser „erradeln“:

So Sebastian Köllner, Radverkehrsbeauftragter am Landratsamt Wunsiedel. Weitere Wirtshäuser können noch mitmachen – Die Broschüre finden Sie in den teilnehmenden Wirtshäusern und online. Einen Link gibts hier.