© NEWS5/Deyerler

Proteste in Plauen: Kundgebung verläuft friedlich

Viele haben einen „heißen Herbst“ angekündigt. Doch seit einigen Wochen kommen weniger Leute zu den Demonstrationen. In Plauen hat am Samstag das „Forum für Demokratie und Freiheit“ wieder eine Kundgebung am Neustadtplatz veranstaltet mit einem anschließenden Zug durch die Innenstadt. Wie die Polizei mitteilt ist die Veranstaltung erneut friedlich verlaufen, etwa 860 Menschen haben sich versammelt. Bei der Demo ging es unter anderem um Kritik am geplanten Entlastungspaket der Bundesregierung. Unter den Rednern war auch ein Vertreter der Gruppierung „Ärzte für Aufklärung“, gegen den seit Juni eine Anklage wegen gefälschter Atteste läuft.

(Archivbild)