© Soeren Stache

Prognos-Studie: Niedrige Lebenserwartung im Landkreis Hof, aber Hoffnung für die Zukunft

Morgen feiern wir 30 Jahre Wiedervereinigung, doch wer hat davon mehr profitiert – Ost oder West? Beide, sagen Wirtschaftsforscher. Weil wir direkt an der Grenze leben, teilen wir teilweise das gleiche Schicksal, zeigt eine neue Prognos-Studie.

Beim Thema Demographie geht es dem Landkreis Hof zum Beispiel wie vielen ostdeutschen Regionen. Hier leben viele alte Menschen, wenig Ausländer und die Lebenserwartung ist niedrig. Gleichzeitig schrumpft diese Gruppe in den vergangenen Jahren immer mehr, sagen die Forscher. Der Osten hat also aufgeholt, wovon auch unsere grenznahe Region in Zukunft profitieren könnte.