© Roland Weihrauch

Polizei warnt: Schockanrufe im Raum Hof

Die Polizei rät im Raum Hof zur Vorsicht, wenn das Telefon klingelt. Seit einigen Stunden rufen wieder Betrüger an, meldet das Polizeipräsidium Oberfranken. Sie versuchen ihr Glück mit dem sogenannten Enkeltrick. Ein Familienmitglied befinde sich demnach in einer Notlage und bräuchte dringend Geld. Oft geht es dabei um einen Unfall. Die Polizei rät den Angerufenen, das Gespräch möglichst zu beenden und sich mit den Angehörigen oder der örtlichen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Obwohl die Maschen mittlerweile schon bekannt sein dürften, fallen immer wieder Senioren darauf herein.