Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet., © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Polizei sucht «geheimen kleinen Kollegen» mit Kinderrad

Die Polizei im Allgäu sucht nach einem «geheimen kleinen Kollegen» mit einem Kinderrad. Das Fahrrad mit der Aufschrift «Polizei» und Stützrädern sei samt Helm vor gut vier Wochen in einem Wald bei Leutkirch (Landkreis Ravensburg) gefunden worden, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Wahrscheinlich sei es vergessen worden.

Seitdem stehe das «Dienstfahrzeug», wie die Polizei Ravensburg am Donnerstag auf Twitter schrieb, beim Polizeirevier in Leutkirch und warte auf Besitzer oder Besitzerin. Daher setzten die Beamten bei der Suche nach «ihrem geheimen kleinen Kollegen oder ihrer geheimen kleinen Kollegin» nun auf das Internet.

Das Kinderrad abzuholen könnte sich für den jungen Besitzer oder die junge Besitzerin doppelt lohnen. «Das Kind würde eine Revierbesichtigung bekommen und dürfte auch mal im Streifenwagen sitzen», sagte die Polizeisprecherin.

Viele Twitter-Nutzer reagierten humorvoll auf den Suchaufruf der Polizei. «Es wurden wohl Kleinkriminelle verfolgt», schrieb ein Nutzer. «Da vergisst man schon mal sein Einsatzfahrzeug.»