Politischer Aschermittwoch: Schlagabtausch der Parteien in Hochfranken

Für die meisten von uns ist die Faschingszeit gestern zu Ende gegangen, heute ist wieder ein normaler Arbeitstag. Für die Politiker der Region geht dagegen der Spaß heute erst so richtig los und alle anderen können zusehen, wie sie mit Worten übereinander herfallen – beim politischen Aschermittwoch. In der Weinkiste trifft sich heute Abend die Hofer SPD. Um 18 Uhr geht’s los – die Hofer Stadträtin Eva Döhla und Matthias Döhla, Bürgermeister von Konradsreuth, kümmern sich um das Programm. Die Selber CSU hat sich dagegen einen besonderen Ehrengast eingeladen – Ex-Ministerpräsident Franz Josef Strauß. Das ist natürlich nur eine Verkleidung. Und auch der Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek ist um 19 Uhr dabei – dann geht’s auf der Kuppel in Selb-Erkersreuth los.