Politik-Award: Imagekampagne „Freiraum für Macher“ geht leer aus

Dabei sein ist alles und für die Aufmerksamkeit hats allemal was gebracht, denn jetzt haben wieder mehr Menschen vom Fichtelgebirge gehört: Die Imagekampagne „Freiraum für Macher“ ist beim Politik-Award in Berlin am Abend leer ausgegangen. Der Wunsiedler Landrat Karl Döhler:

Gewonnen hat das Bundesverteidigungsministerium in der Kategorie „Beste kommunale Imagekampagne“, der Politik-Award für besonders ungewöhnliche und einschlagende Kampagnen ging an die Stadt Augsburg.

© Landratsamt Wunsiedel