Plauen: Sauna bleibt weiter geschlossen

Auch wenn nach der Hitze der vergangenen Tage heute ein bisschen durchatmen angesagt ist – das Wetter in der Euroherz-Region bleibt weiterhin sommerlich warm. Da kühlen sich viele lieber im Freibad ab, als in die Sauna zu gehen.

Darauf reagieren jetzt auch die Plauener Freizeitanlagen und öffnen die Sauna im Stadtbad nicht, wie angekündigt, am kommenden Montag. Da man mit wenig Besuchern rechne, bleibe die Sauna so lange geschlossen, bis sich die Wetterlage wieder normalisiert. Das Hallenbad hingegen öffnet nach dem Einbau eines neuen Blockheizkraftwerkes, wie geplant, am Montag.