© Patrick Pleul

Plauen: Oberdorfer will OB-Amt im kommenden Jahr nicht verteidigen

In der Plauener Stadtverwaltung gibt es derzeit viel Bewegung – erst vor kurzem ist Levente Sarközy als Baubürgermeister verabschiedet worden, nun hat Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer angekündigt, im kommenden Jahr nicht mehr zur Wahl antreten zu wollen. Damit wird im August 2021 wohl eine über 20 Jahre lange Ära enden.

Allerdings: 100% fix ist Oberdorfers Abschied nicht. Er ist an die Bedingung geknüpft, dass sich – in seinen Augen – gute Kandidaten für seine Nachfolge bewerben. Die Oberbürgermeisterwahl in Plauen findet am 13. Juni 2021 statt.

(Symbolbild)