Plauen: Neue Lego-Rampe aufgestellt

Sie sind nicht nur ein Blickfang, sondern vor allem hilfreich – die Lego-Rampen, die ihr an einigen Stellen im Plauener Stadtgebiet finden könnt. Die mobilen Rampen aus den Plastikbausteinen erleichtern den Zugang zu Geschäften für Menschen, die im Rollstuhl sitzen oder mit dem Rollator oder dem Kinderwagen unterwegs sind. Eine neue Lego-Rampe steht ab sofort an der VR-Bank in der Krausenstraße.

Eigentlich sollten schon im vergangenen Jahr zehn solcher Rampen stehen, die Corona-Pandemie hat die Aktion allerdings ausgebremst. Die Initiative Plauen hat vor zwei Jahren erste Sammelboxen in der Stadt aufgestellt, in denen ihr eure Lego-Steine abgeben könnt.