Plauen: Einbruch in zwei Gebäude in der Stöckigter Straße

Kindertagesstätten sind immer wieder beliebte Ziele für Einbrecher. Und das, obwohl es dort selten etwas zu holen gibt. So auch am Wochenende in Plauen.

Zwischen Samstag Abend und heute früh sind Unbekannte in der Stöckigter Straße in eine Kita eingebrochen und haben diverse Räume durchsucht, ohne etwas zu finden. Dann haben sie ihren Fokus auf das benachbarte Bürogebäude gelenkt. Beide Gebäude sind räumlich miteinander verbunden. Dort haben sie aus einer Geldkassette und einer Spendenbox mehrere hundert Euro erbeutet. Der Sachschaden an beiden Gebäuden: etwa 600 Euro. Die Plauener Polizei bittet auf der Suche nach den Tätern um Zeugenhinweise.