Pfersdorf: Verkaufsoffener Sonntag zum Herbstmarkt abgesagt

Kein Verkaufsoffener Sonntag am Hofer Herbstmarkt in diesem Jahr. Lutz Pfersdorf, Chef des Hofer Einzelhandelsverbandes, zieht seinen Antrag zurück, wie das Stadtmarketing Hof aktuell bekannt gibt. Der Filmtage- und der Weihnachtsmarktsonntag sind davon nicht betroffen. Hier möchte Pfersdorf erstmal die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie abwarten. Der Herbstmarkt findet in diesem Jahr in abgewandelter Form als Händlermarkt vom  26. – 27. 09. statt. Der verkaufsoffene Sonntag fällt an diesem Wochenende eben aus. Pfersdorf sieht keine gute Möglichkeit, die Besuchermenge zu begrenzen und die Besucherströme zu leiten, schreibt er in einer aktuellen Mitteilung. Hof solle dabei mit gutem Beispiel vorangehen.

(Symbolbild)