© Jens Kalaene

Paddler entdeckt Leiche in der Naab

Pielenhofen (dpa/lby) – Ein Standup-Paddler hat in der Oberpfalz einen toten Mann in einem Fluss entdeckt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bargen Einsatzkräfte bereits am Freitag in der Naab bei Pielenhofen (Landkreis Regensburg) die Leiche. Die anschließende Obduktion ergab, dass es sich um einen 58-Jährigen aus dem Landkreis Regensburg handelte.

Bereits vor acht Tagen hatte ein Fischer ein gekentertes Kanu gesehen, an dem eine Person hing. Beim anschließenden Einsatz fanden Wasserretter das Kanu, die Person aber nicht. Laut Polizei war zunächst unklar, ob es sich bei der Leiche um den Kanufahrer handelte.