© Boris Roessler

Ohne Termin und freie Impfstoffwahl: Impfaktion in Wunsiedel

In der Region mangelt es derzeit an Menschen, die sich für eine Corona-Erstimpfung anmelden. Um mehr zu erreichen, gibt es im Impfzentrum in Wunsiedel am Sonntag eine spezielle Impfaktion. Sie läuft von 13 bis 18 Uhr. Der Leiter des Impfzentrums Daniel Hahn:

Bei Johnson & Johnson reicht nur eine Impfung. Bei einer Kreuzimpfung aus Astra Zeneca und Biontech bzw. Moderna liegt der Abstand zwischen den Impfungen bei nur vier bis fünf Wochen. Durch die Aktion am Sonntag sollen mehr Menschen pünktlich zu den Sommerferien im August geimpft sein.