Ohne Boden unter den Füßen: Mit der neuen Big Dipper Achterbahn geht’s schwerelos über Plohn

Loopings, Schrauben, Schwerelosigkeit: Das alles hält eine neue Achterbahn im Freizeitpark Plohn bereit. Der deutschlandweit erste „Big Dipper Coaster“ „Dynamite“ besteht aus einer Bahn mit Waggons, deren Sitze rechts und links neben der Fahrspur herausragen. Dadurch schweben Sie quasi schwerelos über Plohn hinweg.

Die Bauarbeiten sind schnell voran gegangen und die Testphasen sind gut verlaufen, bestätigt Katja Martin, Sprecherin des Freizeitparks Plohn im Radio-Euroherz Interview. Jetzt ist es Zeit, dass der TÜV die Bahn sicherheitsmäßig auf Herz und Nieren prüft: Das geschieht heute. Wenn alles passt, dann kann die Jungfernfahrt von Dynamite planmäßig Mitte Mai starten. Bis dahin arbeiten die Verantwortlichen noch daran, die neue Achterbahn richtig in Szene zu setzen und die Kulisse anzupassen.