© Landratsamt Wunsiedel

ÖPNV im Landkreis Wunsiedel: Anrufbus zwischen Thiersheim und Marktleuthen startet

Gerade auf dem Land ist es keine Seltenheit, dass die Linienbusse auch mal leer rumfahren. Unter anderem deshalb gibt es auch immer weniger davon. Damit Schüler und Rentner trotzdem von A nach B kommen, gibt es ab heute im Landkreis Wunsiedel ein neues ÖPNV-Angebot.
Zwischen Marktleuthen und Thiersheim fährt seit kurzem kein Linienbus mehr, dafür können sich Fahrgäste aus der Umgebung ab sofort per Anruf abholen und an ihr Wunschziel bringen lassen. Die Fahrtwunschzentrale ist unter der Woche von morgens bis abends telefonisch oder online erreichbar. Spätestens eine Stunde vor Fahrtbeginn sollten sich die Fahrgäste dort melden und dann kommt der Anrufbus zur gewünschten Zeit vorbei. Berufspendler und Schüler können auch einen Dauerauftrag buchen. Das Landratsamt will in diesem Jahr noch mehr solche Angebote einrichten.

Den Fahrplan und die Telefonnummer für den Anrufbus gibt’s hier.

www.fahrtwunschzentrale.de
Telefonnummer: 09281-7795715 (Mo.-Fr. 6:30 Uhr bis 21:00 Uhr)
Eine Anmeldung für die Fahrt Nr. 1 und 2 (Abfahrt 5:44 Uhr bzw. 6:12 Uhr) ist nur am Vortag (Mo-Fr.) bis 18:00 Uhr möglich.
Eine Anmeldung für die Samstagsfahrten ist nur bis Freitag bis 18:00 Uhr möglich.