Nürnbergs Manuel Wintzheimer schaut in die Kamera., © Daniel Löb/dpa

Nürnberger Liga-Endspurt vor WM ohne verletzten Wintzheimer

Der 1. FC Nürnberg muss im Liga-Endspurt vor der WM-Pause ohne Offensivspieler Manuel Wintzheimer auskommen. Der 23-Jährige hat sich im Training eine Innenbandzerrung am Knie zugezogen und fällt vorerst aus, wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte. Der Angreifer werde wegen der Blessur die drei noch ausstehenden Partien gegen Magdeburg, in Rostock und gegen Paderborn verpassen. Wintzheimer war im Sommer vom Hamburger SV zum «Club» gewechselt. Er kommt nach bislang zehn Liga-Einsätzen auf ein Tor.