© Bernd von Jutrczenka

Neues Leben im Konnersreuther Schafferhof: Eröffnung des Informations- und Begegnungszentrums

Viele Jahre lang sind die Räume des „Schafferhofs“ im Konnersreuther Ortskern (Landkreis Tirschenreuth) leergeblieben. Jetzt soll das Einzeldenkmal wieder mit Leben gefüllt werden. In den vergangenen Monaten wurde der Dreiseitenhof saniert. Ab heute findet hier ein neues Informations- und Begegnungszentrum seinen Platz. Ein Teil des neuen Zentrums ist auch das Theres-Neumann-Museum. In Zukunft sind im Schafferhof auch Veranstaltungen, insbesondere zu Kunst, Kultur, Heimat und Brauchtum geplant. Zur offiziellen Eröffnung des Zentrums am Morgen ist auch der bayerische Ministerpräsident Markus Söder zu Gast. Er wird sich zudem in das Goldene Buch im Ratssaal im Schafferhof eintragen. Am Mittag wird Söder den Energiepark Wunsiedel und den Baufortschritt der Elektrolyseanlage besichtigen.