Neuerung für Radfahrer: Mountainbike-Park eröffnet in Stammbach

Fahrradfahrer bekommen immer mehr Möglichkeiten, ihren Sport in der Region auszuleben. Neben immer mehr Radwegen entstehen auch viele Bikeparks in der Natur – so auch in Stammbach – morgen wird er eingeweiht.

Im Gegensatz zu den bisherigen Strecken in der Region wurde der Mountainbike-Park in Stammbach in der Ebene gebaut – ist aber dennoch für alle Typen von Radfahrern geeignet. Das Besondere: jeder kann sich auf der Anlage ausprobieren oder seine Fähigkeiten üben, also auch Kinder und Fahranfänger.
Insgesamt kostete das Projekt circa 36 Tausend Euro und wurde zu großen Teilen von der EU und dem bayrischen Landwirtschaftsministerium gefördert.
Das erste große Ereignis findet dann in zwei Wochen statt, wenn der Cube Cup in Stammbach ausgetragen wird.

Los geht’s morgen um 14 Uhr.