Neue Wohnanlage in Selb: Bürgerpark und Stadtbücherei sollen umziehen

Am Bürgerpark in Selb entsteht ein neues großangelegtes Wohnprojekt. Oberbürgermeister Uli Pötzsch hat dem Investor aus Saarbrücken jetzt die Baugenehmigung übergeben.

14 neue, barrierefreie Eigentumswohnungen will dieser dort bauen, mitsamt Tiefgarage. Außerdem zieht die Selber Stadtbücherei in das Gebäude um. Auch diese soll dann barrierefrei und etwa doppelt so groß sein, wie am bisherigen Standort in der Friedrich-Ebert-Straße. Dort seien zuletzt schon die Bücherregale übergequollen. Der Investor möchte noch 2018 anfangen, zu bauen. Zuvor muss die Stadt den Bürgerpark aber noch entsprechend vorbereiten und räumen. Er zieht größtenteils in die Vorwerkstraße um.