Neue Vorstände der Zoologischen Gesellschaft Hochfranken: Luchsgehege hat höchste Priorität

Die Zoologische Gesellschaft Hochfranken hat einen neuen Vorstand. Erster Vorsitzender ist der Hofer Anwalt Peter Gutowski. Er löst Andrea Steiner ab, die nicht mehr für den Posten kandidiert hat. Gutowski bildet den Vorstand zusammen mit seinem Kanzleikollegen Guido Zahn und mit Ulrike Kolb. Eine Non-Profit-Organisation wie der Hofer Zoo stehe immer vor großen Herausforderungen, betont Peter Gutowski:
Der Wiederaufbau des Luchsgeheges stehe aber ganz oben auf der Prioritätenliste, so Gutowski weiter. Der neue Vorstand werde sich aber erst einmal einen Überblick verschaffen. Nächste Woche soll eine erste Sitzung stattfinden.