© Stadt Selb

Neue Schutzausrüstung: Ortsfeuerwehren der Stadt Selb mit weiteren Jacken ausgestattet

Die Ortsfeuerwehren der Stadt Selb können sich über neue Schutzkleidung freuen. Im letzten Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr Selb bereits 80 neue Jacken verteilt. Jetzt konnten 45 weitere übergeben werden. Die Kosten für die neue Ausrüstung betragen rund 17.500 Euro. Wie Oberbürgermeister Pötzsch bei der Übergabe mitteilt, hat dadurch immer noch nicht jedes aktive Feuerwehrmitglied eine neue Schutzausrüstung erhalten. In Zukunft soll sich aber auch das noch ändern.