Neue Müllgebühren im Vogtland: Behälterumstellung ab September

Seit vergangener Woche ist die neue Abfallgebührensatzung im Vogtland beschlossene Sache. Viele Plauener und Landkreis-Bewohner fragen sich jetzt aber, was sich ab 2019 konkret ändert.

Darüber informiert eine Broschüre, die der Vogtlandkreis ab dem kommenden Mittwoch an alle Grundstückseigentümer und Haushalte verteilt. Unter anderem fällt jährlich eine einheitliche Grundgebühr von 69 Euro für jeden Haushalt an. Außerdem bekommen alle Städte und Gemeinden neue Mülltonnen mit einem elektronischen Chip. Der Austausch der Tonnen im Vogtland beginnt im September.