© Friso Gentsch

Nackt im PKW: Exhibitionist im Marktredwitzer Parkhaus

Sie wollte eigentlich einfach zu ihrem PKW zurück. Was eine 18-jährige aus Röslau dann in Marktredwitz erlebt hat, ist schockierend. Gestern Abend gegen halb 11 ist das junge Mädchen zu ihrem Auto im Parkhaus in der Leopoldstraße gegangen. Auf der Parkebene C hat dann ein Mann neben ihr gehalten. Er ist nahezu nackt gewesen und hat mit erigiertem Glied in seinem Auto gesessen. Die 18-jährige hat er dann gefragt, ob sie Lust habe. Dann ist er Richtung Egerlandplatz weggefahren. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Der Mann soll 1 m 80 groß, rund 25 Jahre alt und schlank gewesen sein. Das junge Mädchen beschreibt außerdem, dass er ein hageres Gesicht und einen drei-Tage-Bart gehabt haben soll. Ein schwarzes T-shirt und eine schwarze Jogginghose soll er außerdem getragen haben. Wer etwas gesehen hat, soll sich bei der Polizei Marktredwitz melden.