Nach Umzug: Verbraucherzentrale in Hof wieder geöffnet

Ist die Rechnung zu hoch, gibt es Probleme mit dem Stromanbieter oder das Internet funktioniert nicht so wie es soll, dann können Sie sich ab sofort wieder direkt an die Verbraucherzentrale in Hof wenden. Der Umzug von der Bürger- in die Hans-Böckler-Straße ist beendet. Ansprechpartner bleibt Verbraucherexperte und Jurist Meinhard Krems. Schwerpunkte sind Verbraucherrecht, Versicherungen, Beratungen zur Altersvorsorge und Energiesparen.

Die Öffnungszeiten bleiben die Gleichen.

Montag bis Mittwoch, 13 bis 17 Uhr
Donnerstag, 9 bis 13 Uhr
Freitags Beratungen nach telefonischer Terminvereinbarung: 0895527940
oder online unter www.verbraucherzentrale-bayern.de