«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten., © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Nach offenen Fragen bei der Standortsuche für das Polizeibeschaffungsamt: Antwort der IMBY

In Hof soll das Logistikzentrum Polizei Bayern entstehen. Bis das passiert, hat die Immobilien Freistaat Bayern vorübergehende Büroflächen gesucht, wo erste Tätigkeiten des zukünftigen Logistikzentrums stattfinden sollen. Dafür hatte sich die Stadt Hof mit dem Standort des alten Bauamts in der Goethestraße beworben und eine Absage bekommen. Danach waren zunächst einige Fragen offen, beispielsweise auch, wie es denn mit dem Logistikzentrum Polizei Bayern mit Standort Hof dann generell weitergeht. Jetzt meldet sich die Immobilien Freistaat Bayern zu Wort.

Die IMBY betont in ihrer Antwort nochmal, dass es bei der Standortsuche derzeit nur um die vorübergehende Lösung geht. Hierfür komme die Goethestraße nicht in Frage. Für welchen Standort sich die IMBY entschieden hat, könne sie sicherlich in naher Zukunft kommunizieren. Dieser werde im Stadtgebiet Hof verortet sein. Die Immobilien Freistaat Bayern weist auch nochmal darauf hin, dass das richtige Logistikzentrum Polizei Bayern auch weiterhin für den Raum Hof geplant ist.