© Jens Kalaene

Nach Kollision mit Trambahn: Zwei Frauen verletzt

München (dpa/lby) – Bei einem Zusammenstoß mit einer Trambahn sind zwei Frauen leicht verletzt worden. Die beiden 20- und 21-jährigen Frauen kollidierten am Freitag beim Abbiegen mit ihrem Auto mit der Tram, wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte. Dabei wurde ihr Wagen gegen ein geparktes Fahrzeug geschoben. Die Frauen trugen nur leichte Verletzungen davon und konnten das Auto eigenständig verlassen. Andere Personen kamen nicht zu Schaden, allerdings wurde der Wagen der Beiden stark in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden soll rund 50 000 Euro betragen.

© dpa-infocom, dpa:210530-99-793582/2