© Michael Kappeler

Nach Impfgipfel: Impfkampagne in Region als Vorbild?

Nach dem Corona-Impfgipfel von Bund und Ländern am Abend steht fest, dass spätestens im Juni Schluss mit der Impfreihenfolge sein soll. Bei uns in der Region könnte es aber schneller gehen, weil mehr Impfstoff hierher gegangen ist. Dieses Tempo wünscht sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder auch für ganz Deutschland:

Söder plädiert in diesem Zusammenhang auch dafür, Geimpften möglichst schnell Grundrechte wieder zurückzugeben. Darüber gab es auf dem Impfgipfel aber noch keine Einigung.